FlowForming - ATS Leichtmetallräder | Nothing beATS your performance

FlowForming Technologie by ATS.

video

FlowForming by ATS – eine Technologie und innovative Fertigungsvariante, die das Beste aus zwei Welten vereint. Denn dank des angewandten Gussverfahrens behalten wir uns nicht nur die absolute Freiheit in Sachen Gestaltung bei, wir optimieren auch noch das Baugewicht unserer Räder, ohne dabei an Festigkeit und Stabilität zu verlieren.

Geht nicht, denken Sie? Doch – FlowForming by ATS macht es möglich.

video

FlowForming by ATS – eine Technologie und innovative Fertigungsvariante, die das Beste aus zwei Welten vereint. Denn dank des angewandten Gussverfahrens behalten wir uns nicht nur die absolute Freiheit in Sachen Gestaltung bei, wir optimieren auch noch das Baugewicht unserer Räder, ohne dabei an Festigkeit und Stabilität zu verlieren.

Geht nicht, denken Sie? Doch – FlowForming by ATS macht es möglich.

Das Produktionsverfahren – wie funktioniert FlowForming by ATS?

Kurz gesprochen, werden Teile des zuvor gegossenen Felgenrohlings im Anschluss an das Gießen auf rund 350 Grad erhitzt, ausgewalzt und verdichtet. Hierfür wird der Rohling auf einen entsprechenden Zylinder gespannt. Beides – sowohl Rohling als auch Zylinder rotieren, ebenso die Rollköpfe, die sich von außen mit einem Druck von bis zu 100 Tonnen an die Rohlinge pressen und nach unten fahren. Dabei wird das Metall in die gewünschte Form gebracht und „fließend verformt“. Dies erklärt auch den Namen: “Flowforming“.

video

Kurz gesprochen, werden Teile des zuvor gegossenen Felgenrohlings im Anschluss an das Gießen auf rund 350 Grad erhitzt, ausgewalzt und verdichtet. Hierfür wird der Rohling auf einen entsprechenden Zylinder gespannt. Beides – sowohl Rohling als auch Zylinder rotieren, ebenso die Rollköpfe, die sich von außen mit einem Druck von bis zu 100 Tonnen an die Rohlinge pressen und nach unten fahren. Dabei wird das Metall in die gewünschte Form gebracht und „fließend verformt“. Dies erklärt auch den Namen: “Flowforming“.

video

Die FlowForming Technologie by ATS bringt mit sich viele Vorteile.

video

Durch die FlowForming Technologie by ATS spart man nicht nur Rohstoffe und damit auch Gewicht ein, man ermöglicht gleichzeitig eine geringere Wandstärke, ohne Stabilität zu verlieren – ein entscheidender fahrdynamischer Vorteil. Bei großen Rädern kann man sage und schreibe bis zu 8kg Gewicht pro Fahrzeug einsparen. Dieses geringere Gewicht verhilft zusätzlich dazu, die Emission deutlich zu reduzieren.

video

Durch die FlowForming Technologie by ATS spart man nicht nur Rohstoffe und damit auch Gewicht ein, man ermöglicht gleichzeitig eine geringere Wandstärke, ohne Stabilität zu verlieren – ein entscheidender fahrdynamischer Vorteil. Bei großen Rädern kann man sage und schreibe bis zu 8kg Gewicht pro Fahrzeug einsparen. Dieses geringere Gewicht verhilft zusätzlich dazu, die Emission deutlich zu reduzieren.

Interesse geweckt?

Dann wenden Sie sich gerne direkt an einen unserer Händler

Jetzt an unserem ATS FlowForming Quiz teilnehmen!

Einfach unsere Social-Media-Kanäle besuchen, die Gewinnspielfrage richtig beantworten und mit etwas Glück ein tolles ATS-Fanpaket gewinnen.